Connect with us

Fünf Jahre lang versteckten sie ihre Eltern im Schrank . Der Grund wird euch schockieren !

Kriminalität

Fünf Jahre lang versteckten sie ihre Eltern im Schrank . Der Grund wird euch schockieren !

Advertisements

Als sie als ein acht jähriges mädchen aus dem Schrank geholt wird, wog sie nur 12 Kg.Dieses Gewicht haben meistens kleine Kinder die etwa Zwei Jahre alt sind.
Lauren Kavanaugh war ein drei Jähriges mädchen , als sie ihre Eltern in den Schrank einschlossen.Sie gaben ihr kaum Nahrung und in der Nacht vergriffen sie sich an ihr.

Die Eltern nannten sie „Unseres Geheimnis“ und aus dem Schrank holten sie sie nur wenn sie die kleine missbrauchten. Erst als sie eines Tages von ihrem kleinen „Geheimnis“ einem Nachbarn erzählten, kam die Wahrheit ans Licht. Dieser rief sofort die Polizei an und sie wurden verhaftet.

Lauren ist jetzt 21 Jahre alt , sie studiert, und endlich hat sie die Kraft gefasst über ihre Erlebnisse in ihrer Kindheit zu sprechen. Ihr heutiger Ziel ist es, anderen Menschen zu helfen , die gleiche Erlebnisse in ihrer Kindheit durchgemacht haben..

Lauren Kavanaugh Dr. Phil

„Eines Tages weinte ich so sehr, dass mich meine Mutter am Arm packte und im Schrank einschloss.Stundenlang war ich unter der Kleider und Hemden eingeschlossen, damals dachte ich es war eine Strafe. Ich bekam kein Wasser, keine Nahrung, es war nur die Dunkelheit um mich.“

Dann erinnerte sie sich, wie sie ihre Eltern in der Nacht rausgeholt haben und sie dann vergewaltigten.Damals war sie sie nur drei Jahre alt.

Advertisements

„Sie drehten die Musik so laut, dass niemand meine Schreie hören konnte. Stunden später nach der Vergewaltigung supsten sie mich wieder in den Schrank. Ich war total verwirrt und in der Agonie.Seit dem war der Schrank mein neues Zuhause.
Dort schlief ich und gleichzeitig benutzte ich es als meine Toilette.“

Sie folterten sie und löschten sogar die Zigaretten an ihr aus. Während sie den Horror mit ihren Eltern durchlebte, spielten ihre anderen Brüder und Schwestern im Garten .

„Ich war hungrig und kraftlos, meine Beine wurden gebunden , so konnte ich nichts unternehmen.Ich ass alles was ich im Schrank fand. Eines Tages kam meine Mutter, packte mich am Arm und brachte mich ins Badezimmer. Dann steckte sie mein Kopf ins Wasser , wo ich kaum Luft bekam. Ich erinnere mich , als ich sechs Jahre alt war, brachte mir meine Mutter eine Schüssel Makkaroni und sagte ich soll sie kauen, aber nicht runterschlucken. „

Als Loren 2001 endlich gerettet wurde, wurde sie adoptiert. Doch sie konnte lange Zeit kein normales Leben führen. Jedes Mal wenn sie was zu essen bekam, versteckte sie einen Teil davon, weil sie Angst hatte , dass ise nichts mehr wieder bekommt.

Geistig war sie auch zurückgeblieben, und das Gras sah sie erstes Mal als ein acht Jähriges mädchen. Jedes Mal, wenn sie ihre Adoptivmutter badete ,hatte sie Angst ,dass sie sie ertränken würde.
Nach der langen Genesung , Lauren ging wieder in die Schule , bestand alle Tests . Heute hilft sie den Misshandelten Menschen.

„Ich fing an Psychologie zu studieren. Mein Traum ist es Beraterin zu werden. Doch ,ich will wirklich den misshandelten Menschen helfen, ich will dass sie stark bleiben und das alles überleben.“

Ihre Mutter und ihr Stiefvater bekamen Lebenslang und haben kein Recht auf bedingte Freiheit bis 2031 .

 

http://www.rebelcircus.com

Advertisements

Facebook Comments
Advertisements
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Kriminalität

Advertisements

Neueste Beiträge

Most Shared Posts

Advertisements
To Top