Connect with us

Übergewichtiger deutscher, der sich ISIS angeschlossen hatte, behauptet er wurde von ihnen als SxX-SKLAVE missbraucht

satire

Übergewichtiger deutscher, der sich ISIS angeschlossen hatte, behauptet er wurde von ihnen als SxX-SKLAVE missbraucht

Vorherige Seite1 of 2
Use your ← → (arrow) keys to browse

Berlin | Ein 28-jähriger deutscher Mann, der sich 2015 offiziell den IS-Kräften angeschlossen hatte, ist kürzlich aus Syrien geflüchtet, nachdem er angeblich von IS-Kräften zum Se..sklaven gemacht wurde.

Der junge Mann, der 2014 zum Islam konvertiert ist, hatte der ISIS Treue geschworen, in der Hoffnung, ein vollwertiger Soldat in seinem Krieg gegen die westliche Zivilisation zu werden.
Statt dessen wurde er schnell zu einem Se..sklaven für IS-Kämpfer, verbrachte die meiste Zeit seiner Gefangenschaft in einem Bett, verkleidete sich als Frau im westlichen Stil und führte täglich sexuelle Dienste für ISIS-Soldaten bis zu seiner kürzlichen Flucht aus.
„Ich bin dorthin gegangen, um zu kämpfen, aber ich denke, sie hatten andere Pläne für mich“, sagte er sichtlich beschämt den Reportern.
„Bei meiner Ankunft haben sie mir immer wieder auf den Arsch geklatscht, meine Brustwarzen gestreichelt und mich angepfiffen“, sagte er.

„Zuerst dachte ich, es wäre alles nur Spaß und Spiel, bis ich eines Tages an ein Bett angekettet wurde, in einem Frauenkleid, mit Make-up und Lippenstift in meinem Gesicht „, erinnert er sich entsetzt.

Ein Bild von Hermann Gottlieb bei seiner Ankunft in Syrien 2015, Tage bevor er sich buchstäblich in einen ISIS-Sexsklaven verwandelte.

Vorherige Seite1 of 2
Use your ← → (arrow) keys to browse

Facebook Comments

Comments

More in satire

Advertisement

Neue beiträge

Advertisement

Most Shared Posts

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen