Connect with us

News Spezial

Um ihr Leben zu retten , schmeisst der Vater seine Kinder aus dem 5 . Stock

Menschen

Um ihr Leben zu retten , schmeisst der Vater seine Kinder aus dem 5 . Stock

Die Eltern aus der russischen Kleinstadt Strunino mussten einen schlimmen Albtraum durchleben. Die Elern mussten ihre Kinder einem grossen Risiko aussetzen ,als ein Feuer in der Wohnung ihres Nachbarn ausbrach.
Sie waren zu Hause mit ihren beiden Kindern, der dreijährigen Ksenia und dem gerade mal 11 Monate alten Sohn Egeni, als sie plötzlich Rauch rochen.

Die Frau schaffte es rechtzeitig die Wohnung zu verlassen , aber als sie zu fliehen verwsuchten , stand das Treppenhaus bereits im Flammen !
Sie wussten nicht wohin sie gehen sollten. Sie waren im Feuer gefangen!

Der Familie blieb nichts anderes übrig als versuchen sich selbst aus den Flammen zu befreien. Also nahm Vitali einen Teppich und warf ihn den Passanten die auf der Strasse standen zu . Sie formten ihn zu einem Rettungstuch ,wo die Familie dann hinter einander springen sollte.Die die dabei waren filmten das ganze Szenario.

 

 

Vitali warf als erstes seinen jüngsten Sohn hinunter, obwohl die Passanten geschrien haben dies nicht zu tun. Doch was blieb ihm übrig?! Kurz darauf folgte auch die dreijährige Ksenia.

 

 

Danach sprang seine Frau und am Schluss er selbst.

 

Im video kannst du sehen wie die Rettungsaktion ausgesehen hat:

 

http://www.epochtimes.de / www.youtube.com

Facebook Comments

Continue Reading
Advertisement
You may also like...
Comments

More in Menschen

Advertisement
Advertisement

Most Shared Posts

Advertisement

Trending

Advertisement
To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen